Autohaus Dokic GmbH & Co. KG
08341-99967-0

Autohaus News

OKTOBER AKTION 2020
Radwechsel unter Corona Bedingungen

Musikverein sorgt für Ihr Wohl
Radwechselaktion mit Corona Regeln

Sehr geehrte Kunden, es ist wieder soweit, jedoch können wir unser "OKTOBERFESCHT" diese Jahr nicht abhalten. Dennoch möchten wir Ihnen auch in diesem Jahr die Radwechseltage an 4 Samstagen im Oktober 2020 anbieten. Jetzt geht´s los, wir wechseln über 4000 Räder am Samstag, den 10. Oktober 2020 von 8:00 - 16:00 Uhr starten wir unsere Aktion.

Allgaeu_MarkenPartner_quer_cmyk_mSchutzzone
Autohaus DOKIC - ALLGÄU MARKENPARTNER
Wir sind ALLGÄU MARKENPARTNER

Seit 2015 leben und stehen wir für die Werte des Allgäu´s
Unsere Tradition verbunden mit der Moderne.

Thomas Mosig neu im TEAM
Seit JULI 2020 neu beim AH DOKIC

Unser Verkaufsteam wird erneut verstärkt.
Verkauf von NEU- und GEBRAUCHTWAGEN

Seit dem 01.07.20 unterstützt uns Hr. Thomas Mosig im Verkauf. Dadurch wächst unser Verkaufsteam erneut. Wir freuen uns das wir erneut einen Verkäufer aus der Region bei uns in Germaringen willkommen heißen können. Alles Gute und viel Spaß bei der Arbeit im Verkauf von NEU- und GEBRAUCHTWAGEN wünscht das gesamte TEAM.

JAHRESAUFTAKT beim AH DOKIC
DANKE an Mitarbeiter und Familien

Vorstellung des neuen NISSAN JUKE
Gute Stimmung mit DJ und leckerem Essen

Am 04. Januar 2020 waren alle Mitarbeiter mit Ihren Familien und Freunden eingeladen in lockerer Atmosphäre das neue Jahr zu begrüßen. Michael Dokic bedankte sich bei allen Mitarbeitern für Ihr Angagement im abgelaufenen Jahr 2019. Vor allem der Betriebsausflug zur Werksbesichtigung in Barcelona stand noch einmal im Mittelpunkt. Der Jahresauftakt hat schon Tradition beim AH DOKIC und so waren fast alle Mitarbeiter der Einladung gefolgt. In lockerer Atmosphäre mit DJ Chris wurden viele interessante Gespräche geführt und die leckeren Tapas und Getränke bis tief in die Nacht geschlürft. Ganz nebenbei konnten alle auch einen Blick auf den neuen NISSAN JUKE werfen. HAPPY NEW YEAR.

HUMEDICA fährt absofort NISSAN
Wir unterstützen die Hilfsorganisation HUMEDICA

Glückwunsch zum neuen NISSAN NV300
Michael Dokic bedankt sich bei HUMEDICA

Am 16. Januar 2020 konnten wir der Hilfsorganisation HUMEDICA Ihren neuen NISSAN NV300 ausliefern. Geschäftsführer Michael Dokic bedankte sich für die langjährige Zusammenarbeit und freute sich das HUMEDICA nun auch einen NISSAN NV300 im Fuhrpark hat. "Die Zusammenarbeit besteht nun schon seit Jahren, ich würde es eher schon Freundschaft nennen." sagte Michael Dokic bei der Fahrzeugübergabe. Mit Wolfgang Groß und Jürgen Jakoby besteht seit Jahrzehnten ein sehr freundschaftliches Verhältnis, "das Autohaus DOKIC ist immer hilfsbereit und das wollten wir nun auch honorieren" erzählte Jürgen Jakoby. Bei der Übernahme des Fahrzeuges war er mit Frau Heinke Rauscher erschienen, beide freuten sich mit dem neuen NISSAN NV300 Ihren Fuhrpark nun endlich verjüngen zu können.

*Die angegebenen Verbrauchswerte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren VO(EG)715/2007 und § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der gegenwärtig geltenden Fassung und ohne Zusatzausstattung ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist.

**Verbrauch, CO2 Emissionen: Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt und ohne Zusatzausstattung und Verschleißteile ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der bei der Deutsche Automobil Treuhand (DAT) unentgeltlich erhältlich ist. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z.B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik, verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Stromverbrauch, die CO₂Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Aktuell sind noch die NEFZ-Werte verpflichtend zu kommunizieren. Soweit es sich um Neuwagen handelt, die nach WLTP typgenehmigt sind, werden die NEFZ-Werte von den WLTP-Werten abgeleitet. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs und CO₂-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen.

Abbildungen zeigen Sonderausstattung.